ColorLite ColorCube

Home » Produkte » Stationäre Spektralphotometer » ColorLite ColorCube

Stationäre Spektralphotometer

ColorLite ColorCube

Einfachheit und Präzision mit dem Labor-Spektralphotometer

 

Vorteile

  • Verschiedene Messgeometrien (45°/0°, d/8°, d/0°)                              für vielfältige Anwendungen
  • Visuelle Pass / Fail-Beurteilung mittels farblicher Hintergrundbeleuchtung
  • Hochwertiges Aluminiumgehäuse
  • LED-Beleuchtungsquelle – für beste Langzeitstabilität

Beschreibung

Der ColorCube ist das neue, zukunftsweisende Laborspektralphotometer aus dem Hause ColorLite. Er besticht durch modernes, funktionelles Design und Technik. Für die ColorCube Serie werden ausschließlich qualitativ hochwertige Komponenten verwendet, die eine lange Nutzungsdauer und zuverlässige Messergebnisse garantieren.

Der Messbereich der Geräte liegt im visuell ­­sichtbaren Bereich von 400 bis 700 nm bei einer spektralen Abtastung in 3,5nm-
Schritten. Entsprechend den Messanforderungen ist der ColorCube mit d/8°, 45°/0° und d/0° Messgeometrie sowie unterschiedlichen Messfleckgrößen erhältlich.

Der ColorCube ist einfach zu bedienen und erfüllt trotz seiner vergleichbar geringen Größe alle Anforderungen an ein modernes  Labormessgerät.

Dabei lässt sich das Gerät bequem per Bluetooth, USB-Kabel oder optional WLAN mit jedem Windows PC oder Tablet
verbinden.

Zusammen mit der im Lieferumfang enthaltenen, umfangreichen Qualitätssicherungs-Software bietet der ColorCube die perfekte Komplettlösung für Ihr Labor.

 

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • Zertifizierter Weißstandard der  PTB (Physikalisch-Technische Bundesanstalt)
  • Schwarzreferenz
  • Metall- oder Glasküvette und Lichtschutzkappe zur Messung von inhomogenen Proben
  • PC Software ColorDaTra Professional inkl. Lizenz
  • USB-Verbindungskabel
Labor-Spektralphotometer ColorCube -->sph45
Messfläche 20 mm
sph38
Messfläche 38 mm
sph80
Messfläche 80 mm
sph d/8
Messfläche 3,6,10 mm
Messgeometrien45°/0° Zirkularbeleuchtung bei 45°, Messung bei 0° - nach DIN 5033X
Diffusbeleuchtung d/0°,
Messung bei 0°
XX
Diffusbeleuchtung d/8° - nach DIN 5033X
NormlichtartenD65, D55, D50, A, C, F11XXXX
Normbeobachter2° und 10°XXXX
Farbräume XYZ, Yxy, ΔE CIE L*a*b*, L*u*v*, L*C*h, Hunter Lab
Remissionskurve mit Cursor/Anzeige in nm und %
CIE-L*a*b* Diagramm inkl. Toleranzgrenzen,
XXXX
Qualitätskontrolle
Toleranzgrenzen
der Farbdifferenzen:
dE CIELab; dL, da, db; dL, du, dv; dL, dC, dh; Min/Max, PASS/FAIL, dECMC (1:1 und 1:2), CIE dE94, dE2000 Metamerie-Index für D65/A und D65/F11 nach DIN 6172XXXX
Weitere FarbwerteKontrast: LRV - BS 8493:2008,
verschied. Weissgradwerte,
verschied. Gelbwerte,
Grau Index
Hazen/APHA; JOD
XXXX
Spektralbereich400 nm bis 700 nmXXXX
Spektrale AuflösungHolografisches Gitter-Spektrometer
HWB bei 500 nm < 10 nm
Abtastung in 3,5 nm Schritten
115 x 16-Bit Werte pro Scan
XXXX
Wiederholgenauigkeit< 0,03 ΔE CIELabXXXX
Abmessungen/
Gewicht
150 mm x 230 mm x 230 mm
(H x L x B); 6,3 Kg
XXXX
LichtquelleWeisse und blaue LED‘s Lebensdauer > 20 JahreXXXX
PC-VerbindungUSB 2.0XXXX

45°/0° Standard-Messkopf – wie das Auge sieht

Die 45°/0° Messgeometrie ist in der DIN Norm 5033 standardisiert. Die Probe wird in einem Winkel von 45° mit einer direkten Lichtquelle beleuchtet und das dabei reflektierte Licht bei 0° gemessen. Die Messwerte dieser Messgeometrie kommen der visuellen…

d/8° Messkopf – Die Kugelgeometrie

Die genormte d/8° Messgeometrie ist in der DIN 5033 beschrieben. Die Probe wird mit einer diffusen Lichtquelle beleuchtet und bei einem Winkel von 8° gemessen. Das diffuse Licht wird in einer sogenannten Ulbrichtkugel erzeugt. Der Glanz der Oberfläche…

d/0° Messkopf – inhomogene Proben messen

Die d/0° Messköpfe (-adapter) MA38 und MA80 beleuchten die Probe mit einer diffusen LED-Lichtquelle auf einer Fläche von 38 mm bzw. 80 mm. Diese Messkopfvarianten werden verwendet, um inhomogene Proben wie Granulate, Lebensmittel, Holzfarben oder ander…

ColorDaTra Professional

Das Datenbank-Programm ColorDaTra ist ein sehr einfach zu bedienendes und übersichtliches Tool, um ihre Farben auszuwerten zu analysieren zu protokollieren Gundfunktionen ColorDaTra: • Archivierung von Referenzfarben als Standards • Visualisierung von…

ActiveX – Server – Fernsteuerungssoftware

Ermöglicht die Ansteuerung und Übernahme der Messwerte in ein beliebiges externes (makrofähiges) PC-Programm. Benötigt eine gültige ColorDaTra Lizenz

Reflektor zur Messung von Flüssigkeiten

mit weißer Keramik zur Reflektion

Küvette für Reflexionsmessungen für Messkopf (-adapter) MA80

Sonderanfertigung zylindrisch, Außenmaterial POM, Glasboden aus optischem, entspiegeltem Glas

Küvette groß für Reflexionsmessungen für Messkopf (-adapter) MA38

• Zylindrisch aus optischem Glas • Außenmaße: 30 x 50 mm (Höhe x Durchmesser)

Küvette klein für Reflexionsmessungen

• Zylindrisch aus optischem Glas • Außenmaße: 25 x 34 mm (Höhe x Durchmesser)

Arbeitsstandard groß

Für verschiedene Messköpfe zur Schonung des mitgelieferten PTB-Weißstandards (Physikalisch-Technische Bundesanstalt) Gesamtdurchmesser: 60 mm Keramikfläche: 38 mm

Die perfekte Lichtquelle – LED’s

LED’s (Light Emitting Diodes) – „Die Lichtquelle der Zukunft” – . Sie gewährleisten eine ausgezeichnete kurz-und langfristige Stabilität der Ergebnisse und geringe Wartungskosten. Der Puls-Modus sorgt dafür, dass die Helligkeit der LED´s für über 20 Ja…

Fehlermeldungen

ColorLite – Messgeräte melden Fehler: wenn die Standardabweichung (0,01 bis 2) durch mehrere Messungen überschritten wird wenn der Metamerie-Index größer ist als der variable Grenzwert bei zeitbedingten Kalibrierwarnungen von 1 bis 24 Stunden bei tempe…

Alternative Messgeräte

ColorLite ColorTube