Messung von transparenten Flüssigkeiten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie?

Transparente Flüssigkeiten sind klare Lösungen, wo Licht ohne reflektiert zu werden übertragen wird. Licht, das durch eine klare Flüssigkeit geleitet wird interagiert abhängig von den spektralen Eigenschaften. Die Menge des übertragenen Lichts und der Farbe ist abhängig von dem Weg des Lichts. Dies bedeutet, die Länge des optischen Weges wirkt sich auch auf die Ergebnisse aus.
Die beste Methode um transparente Flüssigkeiten zu messen ist die Messung im  Übertragungsmodus. Hierbei wird weißes Licht durch eine Probe geschickt, und das eingehende Licht auf der anderen Seite spektral gemessen. Das Transmissionsspektrum wird durch Vergleich des Spektrums der Probe mit dem Spektrum von klar destilliertem Wasser ermittelt. Von den übertragenen Spektrum können nicht nur die Farbwerte wie CIE L * a * b * berechnet werden, sondern auch Werte wie Jod, Trübung oder Extinktionswerte bei bestimmten Wellenlängen.

 

 

Was wird benötigt?

Für die Messung im transmissions Modus bietet ColorLite ein Zubehör für die sph860/sph900 Geräte. Das CA10-LS Set beinhaltet einen Halter für das Spektrophotometer.

Küvettenhalter CA10-LS mit interner Lichtquelle und Blende
 
 

Eigenschaften:

  • Zur Verwendung mit Einweg Küvetten
  • Optischer Weg 10 mm
  • Robustes Gehäuse aus Polyoxymethylene
  • Lichtquelle: weiße LUXEON LED (-LS)
  • Abmessung: 100 x 40 x 40 mm, Gewicht 190g
  • Steuerung und Spannungsversorgung direkt über das Spektrophotometer
  • Beinhaltet 100 Einweg-Küvetten und Softwareanpassung
 
             1) Messkopf
             2) Küvette 
             3) Blende
             4) Lichtquelle

 


Das Set beinhaltet:

Das Set beinhaltet einen Halter für das Spektralphotometer wo das Gerät leicht befestigt und der Blickwinkel mühelos eingestellt werden kann. Zusätzlich besitzt der Halter einen integrierten Anschluss an die Stromversorgung (100-240 V AC).
Falls das MA38 Set für die Messung von inhomogenen Proben bereits verwendet wird, kann für die Messung von transparenten Flüssigkeiten auch einfache ein für das Set zusätzlich verfügbarer Reflektor verwendet werden. Dieser Reflektor wird in der optischen Küvette platziert und reflektiert das Licht zurück zum Messkopf, wo es gemessen wird.

 

Spektralphotometer:
ColorLite sph900
ColorLite sph870
ColorLite sph860

PC Software:
ColorDaTra Pro
ColorDaTra Basic

Zubehör (nur einmal):

CA10-LS

Reflektor mit MA38 Set